Hier finden Sie uns:

SV 1921 Dillhausen e. V.

Auf dem Graben 2

35794 Dillhausen

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0 64 76/86 58

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

5. Mannschaft

 

TTC Dillhausen/Barig-Selbenhausen V in der Saison 2019/2020

3. Kreisklasse Gruppe 3

 

 

Das Aufgebot:

Michael Zainhofer, Sebastian Bönold, Bruno Wandura, Michael Beck, Martin Bornemeier, Nina Sennlaub, Roland Philipps

 

 

Saisonabschluss 2019/2020

 

Nach Rang 8 in der Halbzeittabelle konnte unser Team im Endklassement noch eine Stufe nach oben klettern. Da zum Zeitpunkt des Saisonabbruchs die Spiele gegen die beiden Tabellennachbarn aus Elkerhausen und Gräveneck noch ausstanden, wäre vielleicht der eine oder andere zusätzliche Punkt möglich gewesen.

 

Insgesamt aber auch so eine zufriedenstellende Saisonbilanz von DiBa V.

 

Ergebnisse und Abschlusstabelle

 

K.-H. Horz, 10.05.2020

........................................................................................................................................

 

 

TTC Dillhausen/Barig - Selbenhausen V - TTC Lindenholzhausen V 8 : 1

 

 

Nach der wegen personeller Schwierigkeiten bedingten Absage der Auswärtspartie in Neesbach startet DiBa V nun mit einem klaren 8 : 1 Erfolg gegen den TTC Lindenholzhausen V in die Rückrunde und löst dabei die Pflichtaufgabe gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten aus „ Hollesse “  souverän. Beim oftmals rotierenden Personalkarussell der „Fünften“ tragen diesmal Bruno Wandura, Michael Zainhofer, Martin Bornemeier und Roland Philipps geschlossen zum Auftaktsieg bei.

.....................................................................................................................................

 

 

Halbzeitbilanz 2019/2020

 

Auch DiBa V überwintert in der 3. Kreisklasse Gruppe 3 auf dem 8. und damit vorletzten Tabellenplatz, mit zwei gewonnenen Partien aber bereits jetzt eine Steigerung gegenüber der gesamten Vorsaison mit lediglich einem Erfolg.

Da auch im Rückspiel in heimischer Halle gegen den Tabellenletzten aus Lindenholzhausen ein Sieg fest eingeplant ist und man sich auch gegen den TUS Gräveneck II nach der knappen Vorrundenniederlage durchaus etwas ausrechnet, könnte am Ende für unsere Mannschaft, die in vielen Spielen mit einem neu gemischten  Team am Start ist, eine erfolgreiche Saison stehen.

 

........................................................................................................................................

 

 

Saison 2018/2019

 

TTC 1968 Oberbrechen V - TTC Dillhausen/Barig - Selbenhausen V   8:1

 

Nach der klaren Niederlage beim Spitzenteam in Oberbrechen beendet unsere Mannschaft die Saison auf dem letzten Tabellenplatz, nur das Minimalziel mit einem Saisonsieg wurde erreicht.  Grund dafür ist sicherlich auch die Tatsache, dass der Leistungsgedanke im Team nicht das alleinige Kriterium darstellt, sondern auch der Spaß nicht zu kurz kommen soll. Darüberhinaus ist bei fast jedem Spiel eine neu gemischte Mannschaft am Start; dies alles jedoch macht den Charakter einer Truppe aus, die uns in dieser Form hoffentlich noch lange erhalten bleibt.

 

Nicht vergessen werden soll die Platzierung von Christopher Herrmann, der in der Einzelrangliste im 2. Paarkreuz einen beachtlichen 3. Platz belegt.

 

 

Ergebnisse und Abschlusstabelle…

........................................................................................................................................

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV 1921 Dillhausen e. V.