Hier finden Sie uns:

SV 1921 Dillhausen e. V.

Auf dem Graben 2

35794 Dillhausen

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0 64 76/86 58

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sportverein 1921 Dillhausen e. V.
Sportverein 1921 Dillhausen e. V. 

1. Mannschaft

 

TTC Dillhausen/Barig-Selbenhausen I in der Saison 2018/2019

Bezirksliga Gruppe Nord 1

Es fehlt: Hans-Jörg Moczygemba

......................................................................................................................................

 

TTC Villmar  - TTC Dillhausen/Barig-Selbenhausen 6:9

 

Mit einem Auswärtssieg beim Absteiger aus Villmar beendet unsere Mannschaft eine kaum für möglich gehaltene Saison. Als Aufsteiger mit dem alleinigen Ziel „ Klassenerhalt “ gestartet, akklimatisierte man sich im Verlaufe einer starken Vorrunde überraschend schnell in der neuen Umgebung. Höhepunkte dabei der sensationelle Auswärtssieg beim späteren Ligaprimus in Dehrn sowie das Remis beim Vizemeister in Elz. Bemerkenswert auch Ranglistenplatz 6 unseres Topspielers Dominik Horz im Paarkreuz 1 sowie zusammen mit Alexander Jung Platz 3 in der Doppelrangliste.

 

Ergebnisse und Abschlusstabelle 2018/2019...

 

 

........................................................................................................................................

 

TTC Dillhausen/Barig-Selbenhausen - SV Edelsberg 9:3

 

Gestartet mit dem alleinigen Ziel „ Klassenerhalt “ hat unsere Mannschaft nach dem starken Auftritt gegen das Spitzenteam aus Edelsberg bereits jetzt alle Erwartungen übertroffen und kann sich auf eine entspannte Rückrunde freuen.

Ergebnis und Tabelle ...

......................................................................................................................................

 

 

 

Die 1. Halbserie der Saison 2018/2019 ist beendet, Zeit für eine erste kurze Zwischenbilanz:

 

DiBa I hat als Aufsteiger in die Bezirksliga bisher alle Erwartungen übertroffen. Nach dem abschließenden 9 : 7 Erfolg gegen den TTC Villmar ist das vor der Runde erhoffte Ziel " Klassenerhalt " bereits jetzt so gut wie erreicht, denn es steht ein gesicherter Mittelfeldplatz zu Buche.

 

Dies ist um so bemerkenswerter, als die Mannschaft personelle Ausfälle verkraften musste, dies aber durch Spieler aus dem Bezirksklassenteam hervorragend kompensieren konnte. So trugen im wichtigen Spiel gegen gegen den TTC Villmar Oliver Heller, Dirk Jung und Martin Schick mit zum wichtigen Erfog bei.

 

Ergebnisse und Tabelle ...

......................................................................................................................................

 

TUS 05 Dehrn - TTC Dillhausen/Barig-Selbenhausen 3:9

 

Sensationeller Auswärtssieg beim bis dato ungeschlagenen Tabellendritten aus Dehrn. Bereits nach den gewonnenen Doppeln keimte erste Hoffnung auf, der Rest lief an diesem Abend fast wie von selbst. Unsere Mannschaft scheint sich in der neuen Liga akklimatisiert zu haben.

 

Karl-Heinz Horz, 6. November 2018

 

Ergebnisse und Tabelle ...

............................................................................................................................................................

 

TTC Dillhausen/Barig-Selbenhausen - TSV Heringen 9:5

 

Nach dem hart erkämpften Sieg im 6-Punkte Spiel gegen den Mitaufsteiger aus Heringen ist man nach den ersten vier Spieltagen in der Bezirksliga durchaus optimistisch, das angestrebte Ziel „ Klassenerhalt “  erreichen zu können. Das Ergebnis täuscht allerdings etwas über den Spielverlauf hinweg, nach dessen Verlauf die Gäste auch hätten Zählbares mit nach Hause nehmen können.

 

Ergebnisse und Tabelle ...

 

K.-H. Horz, 23.Oktober 2018

............................................................................................................................................................

 

SV Edelsberg - TTC Dillhausen/Barig-Selbenhausen 9:2

 

Dass die Trauben in der neuen Umgebung sehr hoch hängen, war vor Rundenstart bekannt und wurde von starken Gastgebern eindrucksvoll bestätigt. So fiel die Niederlage bei drei 5-Satz-Niederlagen am Ende deutlich aus.

Fazit: Die Punkte im voraussichtlichen Abstiegskampf müssen gegen andere Gegner eingefahren werden.

......................................................................................................................................

 

 

Aufstieg in die Bezirksliga

 

Nach dem verlorenen  Relegationsspiel um den Aufstieg in die Bezirksliga durfte wegen der noch nicht bekannten Mannschaftsstärke in der kommenden Bezirksliga-Saison 2018/2019 auch weiterhin vom Aufstieg geträumt werden.

 

Jetzt ist es offiziell: Unsere 1. Mannschaft steigt als weitere aufstiegsberechtigte Mannschaft erstmals seit der Neugründung des Vereins im Jahr 2012 in die Bezirksliga auf, ein weiterer Beleg für die hervorragende Entwicklung der letzten Jahre, auf die alle Beteiligten zu Recht stolz sein dürfen. 

 

Die Vorstände der beiden Stammvereine sagen " Herzlichen Glückwunsch " und viel Erfolg für die neue Saison.

 

Karl-Heinz Horz

......................................................................................................................................

 

DiBa I feiert Relegationsteilnahme

 

Mit einer beindruckenden Vorstellung sichert sich Diba I die Teilnahme an der vorsorglichen Aufstiegsrelegation zur Bezirksliga. Dabei ließ unsere Mannschaft dem Tabellendritten TTC Offheim III nicht den Hauch einer Chance, lag bereits nach den Doppeln mit 3:0 in Front und feierte schließlich einen überraschend ungefährdeten 9:1 Erfolg.

Gegner in der vorsorglichen Aufstiegsrelegation ist die TTF Oberzeuzheim II. Einziger Wermutstropfen und sicherlich auch kaum nachvollziehbar: Selbst der Sieger dieser Relegation ist nur dann aufstiegsberechtigt, wenn ein Verein aus der Bezirksliga seine Mannschaft aus sportlichen oder personellen Gründen zusätzlich zu den bereits feststehenden Absteigern zurückzieht.

Doch auch unabhängig vom Ausgang der Partie gebührt der Truppe um Spielführer Benjamin Lemper ein Riesenkompliment zu einer tollen Saison.

 

K.-H. Horz

 

 

Ergebnisse und Abschlusstabelle…

......................................................................................................................................

 

 

 

 

Saison 2016/2017

 

 

 

Wie schon im Vorjahr führt unser Spitzenspieler Dominik Horz auch in dieser Saison nach dem Ende der Vorrunde die Rangliste der Bezirksklasse Gruppe 2 an. Mit 17:2 Punkten verwies er Marco Zips ( Limburg 07 ) 17:3 sowie Christopher Zeus ( Elz III ) 17:5 auf die Plätze 2 und 3.

 

Auch an dieser Stelle Glückwunsch zu einer starken und vor allen Dingen beständigen Leistung !!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV 1921 Dillhausen e. V.